Videos auf tablet herunterladen

Die 2014 eingeführte Offline-Funktion von YouTube ermöglicht es Android- und iOS-Nutzern, YouTube-Videos für einen späteren Verbrauch auf ihrem Gerät zu speichern. Diese Videos können über mobile Daten oder Wi-Fi-Netzwerk heruntergeladen werden. Die Funktion ist jedoch werbefinanziert, so dass Sie durch eine Anzeige sitzen müssen, bevor Sie zu Ihrem Video gelangen. Sie haben jetzt erfolgreich Videos aus Ihren Downloads hinzugefügt oder entfernt und wissen genau, wie Sie darauf zugreifen können. Dies ist unglaublich nützlich, wenn Sie lange Flugzeugfahrten, Autofahrten haben, oder Sie können in jede Gegend ohne Wi-Fi gehen. Sie werden in der Lage sein, Tonnen von Inhalten herunterzuladen, um Sie stundenlang zu unterhalten. Außerdem wird eine Popup-Warnung angezeigt, dass das Herunterladen einer Wiedergabeliste viel Zeit und Daten in Anspruch nehmen kann. Basierend auf der Anzahl der Videos in den Wiedergabelisten und Ihrer Internetverbindung kann der Download von wenigen Minuten bis zu einer Stunde dauern. Hinweis: Sie können keine zusätzlichen Videos auf Ihr Android-Handy herunterladen. Glücklicherweise gibt es Tonnen von Downloader-Sites im Internet zu finden, die Benutzer Videos von ihren Lieblings-Websites herunterladen können.

Ein paar bemerkenswerte Websites, die diesen Service anbieten, sind Clip Converter (www.clipconverter.cc/) und CatchVideo (catchvideo.net/). Diese Seiten ermöglichen eine einfache Browser-Nutzung, die nur die Video-URL benötigt, um ein Video von fast jeder Video-Sharing-Website herunterzuladen, einschließlich YouTube, Vimeo, Dailymotion und vielen anderen. Dies ist ein deutlicher Vorteil, den sie gegenüber App-Geräten haben. Leider konnten wir im Google Play Store keine guten Lösungen finden, mit denen Sie YouTube-Videos herunterladen können. Daher empfehlen wir, TubeMate von einer Drittanbieter-Download-Site zu erhalten. Im Folgenden finden Sie die Schritte zur Installation von TubeMate, einer kostenlosen App (mit eingeschränkter Werbung) für Android-Handys. Videos können viel Speicherplatz verbrauchen und schnell den Speicher Ihres Smartphones oder Tablets auffüllen. Wenn Sie Videos auf Ihr Android-Smartphone oder -Tablet herunterladen möchten, können bestimmte Tools die Aufgabe kompliziert machen, mit einer Reihe unnötiger Schritte und Funktionen, die den gesamten Prozess zu einem Schmerz machen, mit dem Sie umgehen müssen.

Es gibt jedoch nur wenige Apps und Tools, die den Prozess schnell und einfach machen, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Lieblingsvideos so lange auf Ihrem Smartphone oder Tablet behalten können, wie Sie möchten, mit ein paar kurzen Schritten. Wenn Sie jedoch nach etwas suchen, das mehr als nur herunterladen kann, müssen Sie eine Video-Download-Software herunterladen. Diese Software kann vom Desktop verwendet werden, wie ihre Website-Pendants, aber sie haben eine viel höhere Rechenleistung als Browser-Downloader. Sie haben auch eine viel größere Anzahl von verfügbaren Funktionen. Zum Beispiel, eine Software wie Wondershare Video covnerter ultimate (www.wondershare.com/pro/video-converter-ultimate.html) ermöglicht es dem Benutzer, Videodateien in fast jeden Videotyp zu konvertieren. Die Software ermöglicht es dem Benutzer sogar, die Videos, die er herunterlädt, auf andere Geräte zu streamen, und ermöglicht es dem Benutzer, seine Videos auf sein Smartphone oder Tablet zu übertragen. Sie laden und konvertieren auch Videos etwa dreißig Mal schneller als jede andere Art von Downloader. Das Herunterladen eines YouTube-Videos auf ein iPad oder iPhone ist ein ziemlich einfacher Vorgang.

Es dauert jedoch ein paar Schritte mehr als das Herunterladen eines Videos auf einen Desktop-Computer oder Laptop.